Die Seite lädt gerade. Hatten Sie heute schon einen besonderen Kaffeemoment?

Zubereitung

Darauf kommt es an! Wir nutzen unsere Erfahrung beim Rohkaffeeeinkauf und unsere Röstkompetenz, um eine neue Idee von Kaffeegenuss zu bieten. Für das überraschende Geschmackserlebnis und die passende Inszenierung vor dem Gast sind Sie zuständig. Brühen Sie ID BLUE manuell auf - in der French Press, dem Porzellanfilter oder der Bayreuther Kanne.

Für die ansprechende Präsentation steht eine Auswahl an hochwertigem und passenden Equipment zur Wahl: ein Hario Porzellanfilter, der optional auch mit einer Brühstation und einer Glaskanne erweitert werden kann, eine French Press Kanne mit einer Sanduhr für das perfekte Timing oder eine klassisch elegante Bayreuther Kanne.

Empfohlene Zubereitung, Dosierung und Mahlung:

Grundsätzlich empfehlen wir die Verwendung eines Wasserfilters für die Heißwasserzubereitung. Das Wasser sollte immer frisch und möglichst schnell aufgekocht werden. Die optimale Brühtemperatur liegt zwischen 90 und 96 Grad Celsius. Bezogen auf 300 ml empfehlen wir für alle 4 Sorten und Brühmethoden eine Dosierung von 22-28 g.

Je nach Wasserqualität und persönlichem Geschmack kann die Dosierung variieren und sollte immer individuell angepasst werden. Der Mahlgrad kann je nach Mühle individuell eingestellt werden.

Alle Informationen zur Vorbereitung für perfekten Filterkaffee sehen Sie in unseren Videos.



Der perfekte French Press Kaffee:

  • Empfohlen werden 18g ID BLUE für die Hario-French Press mit 240ml
  • French Press Kanne zum Vorwärmen mit heißem Wasser ausschwenken
  • Frisch und grob gemahlenen Kaffee in die Kanne geben und mit ca. 20% des gesamten Brühwassers aufgießen. Damit wird die sogenannte Bloomingphase gestartet, welche das Herauslösen der Kaffeearomen optimal vorbereitet.
  • nach etwa 20-30s French Press Kanne mit dem restlichen ca. 90-94 Grad heißem Wasser auffüllen und kurz umrühren
  • Kaffee ca. 4 Minuten extrahieren lassen und anschließend Stempel langsam nach unten drücken

Barista Philipp Diekmann zeigt in einem Video die Zubereitung von French Press Kaffee.

Schritt für Schritt die ID BLUE Zubereitung in der French Press als Anleitung zum Download (pdf-Datei, ca. 3 MB)


    Der perfekte Kaffee aus dem Porzellanfilter:

    • empfohlen werden 22g ID BLUE auf 300ml Wasser
    • Wasser zum Kochen bringen, das Filterpapier an der Falz falten und in den Porzellanfilter setzen
    • Filterpapier mit heißem Wasser spülen, um Fremdstoffe zu lösen und die Brüheinheit vorzuwärmen
    • Frisch und mittel gemahlenen Kaffee in den Filter geben und das gesamte Mahlgut mit ca.
      94 Grad heißem Wasser anfeuchten, um das sogenannte Blooming (Aufquellen) und damit die optimale Entfaltung der Kaffeearomen auszulösen.
    • nach ca. 30s das restliche Brühwasser in kreisenden Bewegungen aufgießen

    Der perfekte Kaffee aus dem Porzellanfilter - Schritt für Schritt im Video erklärt.

    Hier finden Sie die Anleitung für die ID BLUE Zubereitung im Porzellanfilter auch zum Download (pdf-Datei, ca. 3 MB).


      Der perfekte Kaffee aus der Bayreuther Kanne:

      • Empfohlen werden 26g ID BLUE für die Bayreuther Kanne mit 350ml
      • Die Kanne durch das Eingießen von heißem Wasser vorwärmen, nach kurzer Wartezeit entleeren.
      • Frisch und sehr grob gemahlenen Kaffee direkt in den Porzellanfilter geben und das Verteilstück für ein gleichmäßiges Benetzen des Kaffeepulvers aufsetzen.
      • mit etwas ca. 90-94 Grad heißem Wasser aufgießen und kurz aufquellen lassen
      • danach restliches Brühwasser portionsweise nachgießen: immer soviel, bis die ersten Kaffeepartikel im Verteiler aufschwimmen
      • Filter und Verteiler abnehmen, Deckel auf die Kanne setzen

      So gelingt Kaffee aus der Bayreuther Kanne garantiert!

      Eine neue Idee von handgebrühtem Kaffeegenuss aus der Bayreuther Kanne - die Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Ausdrucken (pdf-Datei, ca. 3 MB).